M&A-Deals: KTG Agrar will sich jetzt auf sein Kerngeschäft fokussieren.
29.07.2016

Fusionen und Übernahmen

M&A-Deals: KTG Agrar, Osram, DBAG

Die insolvente KTG Agrar hat ihre Anteile an Bio-Zentrale Naturprodukte verkauft, Osram hat einen Käufer für sein Lampengeschäft gefunden und die DBAG legt einen Milliardenfonds auf. Diese und andere M&A-Deals finden Sie in unserem FINANCE-Wochenrückblick. mehr

29.07.2016

20 Millionen Euro Darlehen

Alno holt strategischen Investor an Bord

Der angeschlagene Küchenbauer Alno sichert sich ein neues Darlehen über 20 Millionen Euro. Hinter dem Kreditgeber Tahoe Investors verbirgt sich wohl der im Möbeldesign tätige Konzern Prevent.

29.07.2016

Münchener Internetbank will wachsen

Französische Bank BPCE kauft Fintech-Pionier Fidor

Die Internetbank Fidor gilt als Vorreiter der Digitalisierung des Bankgeschäfts. Jetzt wird das Fintech von den französischen Volksbanken übernommen. Beide Häuser erhoffen sich viel von dem Deal.

Weitere Artikel

Persönlich & Personal

29.07.2016

Rocket-CFO kontert Investorenkritik

CFO Kimpel hält Rocket Internet für „größtmöglich transparent“

„Unser Portfolio ist besser, als viele denken“: Rocket-Internet-CFO Peter Kimpel kämpft um ein besseres Standing seiner Firma am Kapitalmarkt.

Wegen hoher Wertansätze der Portfoliounternehmen ist Rocket Internet schwer unter Druck geraten. Im FINANCE-Interview verteidigt sich Rocket-CFO Peter Kimpel – und verrät, warum die Kapitalmarktkommunikation für Rocket bald einfacher wird.

28.07.2016

Nach 18 Jahren beim Weinhändler

CFO Ulrich Zimmermann verlässt Hawesko

Fast zwei Jahrzehnte war Finanzchef Ulrich Zimmermann für den Weinhändler Hawesko tätig. Ende Juli verlässt er das Unternehmen.

Nach fast zwei Jahrzehnten gehen der Weinhändler Hawesko und Finanzchef Ulrich Zimmermann getrennte Wege. Der CFO war zuletzt nach einer feindlichen Übernahme an Bord geblieben.


Geld & Liquidität

28.07.2016

Anleiherefinanzierung gesichert

Sixt platziert Schuldschein über 375 Millionen Euro

Der Autovermieter Sixt schließt sich dem Trend an und verschafft sich neue Mittel am Schuldscheinmarkt.

Der Autovermieter Sixt hat seine bald fällige Anleihe refinanziert. CFO Julian zu Putlitz setzt aber dieses Mal nicht auf einen Bond, sondern auf das Trend-Instrument Schuldschein.

28.07.2016

Geldmarktfonds ohne Rendite

Amundi: Negativzinsen weiten sich aus

Auch der französische Asset Manager Amundi kann bei seinen Geldmarktfonds keine positive Rendite mehr bieten. Corporate-Chef Thierry Ancona spricht über die Reaktionen der Firmenkunden.

Im kurzfristigen Bereich gibt es für Unternehmen kaum noch attraktive Möglichkeiten für die Geldanlage, Strafzinsen bei den Banken sind jetzt ein Massenphänomen. Thierry Ancona vom Asset Manager Amundi sagt, was zu tun ist.


Bilanzierung & Controlling

26.07.2016

Neue Milliardenlasten für Konzerne

Pensionskosten: Rechnungszins wieder abgestürzt

Kaum hatte sich der Rechnungszins für Pensionsverpflichtungen kurz erholt, ist er im 2. Quartal 2016 wieder abgestürzt. Das reißt bei vielen Konzernen die Deckungslücken wieder auf – vor allem bei der Lufthansa.

07.07.2016

Umsatz der Wirtschaftsprüfer wächst stark

Kopf-an-Kopf-Rennen bei KPMG, PwC und EY

Die Wirtschaftsprüfer KPMG, PwC, EY und Deloitte sind 2015 außergewöhnlich stark gewachsen. 2016 soll sogar noch besser werden – dank der verpflichtenden Wirtschaftsprüferrotation. Die kleinen WP-Gesellschaften werden hingegen die Verlierer sein.


Risiko & IT

21.07.2016

Nach Todesflug des Unister-Chefs

Ex-Unister-CFO Daniel Kirchhof spricht von Geldwäscheverdacht

Die Idylle bei Unister ist dahin: Ex-CFO Daniel Kirchhof hat eine Anzeige wegen Untreueverdachts angekündigt.

Nach dem Tod von Unister-Chef Thomas Wagner will Ex-CFO Daniel Kirchhof Aufklärung. Kirchhof hat wegen der dubiosen Bargeldfunde am Unglücksort eine Anzeige wegen des Verdachts der Untreue angekündigt.

21.07.2016

Bis zu 10 Millionen Euro Strafe

FINANCE-Ratgeber: Erste Schritte nach einem Cyberangriff

Nach einem Hackerangriff haben Unternehmen 72 Stunden Zeit, um den Vorfall zu melden. Ansonsten drohen bald millionenschwere Strafen.

Unternehmen haben nach einer Hackerattacke 72 Stunden Zeit, um diese zu melden, sonst wird es teuer. Der FINANCE-Ratgeber zeigt die wichtigsten Sofortmaßnahmen für den Fall der Fälle.


Strategie & Effizienz

29.07.2016

VMA stagniert nach Ausstiegen bei fünf Mitgliedern

Mitgliederrochade bei Vereinigung der M&A-Berater

Die Vereinigung Deutscher M&A-Berater mit Sitz in Frankfurt kommt auch beim zweiten Mal nicht richtig in Fahrt.

Auch der zweite Versuch, in Deutschland einen Verband für M&A-Berater zu gründen, kommt nicht richtig in Schwung. Mehrere Gründungsmitglieder sind bereits wieder abgesprungen.

28.07.2016

FINANCE-Multiples online bestellen und direkt nutzen

FINANCE startet Multiples-Store

Der neue FINANCE-Multiples-Store bietet Zugang zu historischen Umsatz- und Ebit-Multiplikatoren für Small-, Mid- und Largecap-Unternehmen.

Die seit 2001 erhobenen FINANCE-Multiples sind eine wichtige Datenquelle für die Berechnung von aktuellen Unternehmenswerten. Jetzt hat FINANCE alle Daten in einem neuen Portal gebündelt: Der FINANCE-Multiples-Store ist online.


Märkte & Wirtschaft

27.07.2016

Unruhe bei der Unicredit-Tochter

HVB verliert CFO und Firmenkundenchef

Die Unicredit-Tochter Hypovereinsbank verliert zwei ihrer Vorstände: Sowohl CFO Francesco Giordino als auch Firmenkundenchef Lutz Diederichs verlassen die Bank. Giordinos Abgang geht auf das Konto des neuen Unicredit-Chefs Jean Pierre Mustier.

26.07.2016

Zahlungsverkehr, Hedging, Finanzierung

Das sollten CFOs jetzt über Indien wissen

Nie war es einfacher als heute, Geschäfte in Indien zu machen. Zahlungsverkehr, Hedging und Finanzierung – überall plant die Modi-Regierung erhebliche Lockerungen. So profitieren auch deutsche CFOs.


FINANCE-Meinungen

Vom Chief Financial zum Chief Value Officer: Keine schlechte Vision, denn bei diesem laufen alle Fäden eines Unternehmens zusammen, meint FINANCE-Kolumnist Niels Dechow.
20.07.2016

FINANCE-Blog: Controlling 2020

Der Chief Value Officer

Cost Cutting, Cashflow-Optimierung, das ist alles nur der klassische ökonomische Trade-off, der Firmen nicht weiterbringt. Gefragt ist integriertes Denken – und damit der CFO. mehr