PwC hat in den Angriffsmodus geschaltet und will sowohl den großen Strategieberatern als auch den Konkurrenten der Big Four Marktanteile in der Beratung abknöpfen.
17.02.2017

„In Zukunft werden wir die Strategieprojekte machen“

PwC greift die großen Strategieberater an

McKinsey, BCG & Co. gelten als Koryphäen der Strategieberatung. Geht es nach PwC, ist damit bald Schluss. Die WP-Gesellschaft greift die Berater massiv an – und grenzt sich dabei auch von der Big-Four-Konkurrenz ab. mehr

17.02.2017

Mit 58 Euro pro Aktie

Finanzinvestor Bain überbietet offenbar Cinven bei Stada

Für den Generikahersteller Stada bietet jetzt ein dritter Interessent. Medienberichten zufolge handelt es sich um Bain Capital.

Ein weiterer Bieter hat sich in die Auktion um Stada eingeschaltet, Medienberichten zufolge handelt es sich um Bain Capital. Wenn ein Finanzinvestor den Deal macht, ist wahrscheinlich, dass er weitere Geldgeber beteiligt.

17.02.2017

HNA Group hält 3,04 Prozent

Chinesisches Konglomerat steigt bei Deutscher Bank ein

Die Deutsche Bank bekommt einen neuen Großaktionär aus China. Die HNA Group steigt ein.

Die HNA Group ist bei der Deutschen Bank eingestiegen. Der chinesische Mischkonzern will sich langfristig bei der Bank engagieren und schließt nicht aus, seinen Anteil auch noch etwas aufzustocken.

Weitere Artikel

Persönlich & Personal

17.02.2017

Markus Scheuermann folgt auf Dirk Schmelzer

Burda schickt CFO zu Holidaycheck

Markus Scheuermann wechselt von der Burda-Tochter Burda Forward als Finanzchef zu Holidaycheck.

Das Urlaubsportal Holidaycheck bekommt einen neuen Finanzvorstand. Markus Scheuermann war bisher CFO bei einer Tochter des Hauptgesellschafters Burda.

16.02.2017

Streit um künftige Strategie

Rhön-Klinikum-CFO Neumann vor Abberufung

Jens-Peter Neumann, CFO des Rhön Klinikums, könnte seinen Job bald verlieren.

Der Finanzchef der Rhön-Klinken Jens-Peter Neumann droht seinen Job zu verlieren: Nach dem Willen des Aufsichtsrats soll er mit sofortiger Wirkung gehen. Der Grund scheint ein Streit mit Aufsichtsratschef Eugen Münch zu sein.


Geld & Liquidität

16.02.2017

Großer Ehrgeiz für 2017

Private-Equity-Manager stürzen sich auf neue Deals

Wegen des Fundraising-Booms? Trotz der hohen Preise sind Private-Equity-Manager heiß auf neue Deals.

Mit starkem Fokus auf Neu-Investments starten die deutschen Private-Equity-Manager ins neue Jahr – auch weil viele von ihnen bald neue Fonds einwerben wollen.

13.02.2017

Nach Einstieg von KKR

Das hat Michael Dell bei Marktforscher GFK vor

KKR will den Marktforscher GFK in die digitale Zukunft steuern. Welche Rolle spielt dabei Computermilliardär Michael Dell?

KKR ist beim Kampf um den Marktforscher GFK am Ziel. Für den Mitbieter Michael Dell ist das nur auf den ersten Blick eine Niederlage.


Bilanzierung & Controlling

09.02.2017

Lizenzboxen im Visier

Steuern: Darum läuft die Lizenzschranke ins Leere

Berlin plant die Einführung einer Lizenzschranke, um zu verhindern, dass Konzerne Patente und Markenrechte in Steueroasen verschieben. Gut für CFOs: Das Instrument ist weitestgehend wirkungslos.

08.02.2017

PwC kann sich nicht durchsetzen

KPMG rettet Metro-Mandat

KPMG ist wieder zum Abschlussprüfer der Metro gewählt worden. PwC war in der engeren Auswahl, konnte das Mandat aber schlussendlich nicht gewinnen.

Aufatmen bei KPMG: Die WP-Gesellschaft darf weiterhin beim Groß- und Einzelhändler Metro prüfen. Den Kampf um das MDax-Mandat hat KPMG gegen PwC gewonnen.


Risiko & IT

03.02.2017

US-Partner moniert Vertragsbruch

Millionenklage gegen Heckler & Koch

Der US-Rüstungskonzern Orbital ATK verklagt den deutschen Waffenhersteller Heckler & Koch.

Bei einem gemeinsamen Projekt haben sich Heckler & Koch und der US-Rüstungskonzern Orbital ATK schwer zerstritten. Das könnte Heckler & Koch viel Geld kosten – und Ansehen im Pentagon.

03.02.2017

Verband hat 83 Manager befragt

Diese Finanzjobs könnten bald Roboter machen

Roboter statt Mensch: Finanzexperten haben verraten, welche Jobs ihrer Meinung nach durch die Automatisierung gefährdet sind.

Welche Stellen in der Finanzabteilung fallen am ehesten der Automatisierung zum Opfer? In einer Umfrage haben Manager einen Blick in die Glaskugel geworfen.


Strategie & Effizienz

17.02.2017

Fusionen und Übernahmen

M&A-Deals: Opel, Grammer, GFK

Was hat General Motors mit Opel vor?

General Motors denkt über einen Verkauf von Opel nach, Grammer wehrt sich gegen den Einfluss der Investorenfamilie Hastor und KKR schafft den Einstieg bei Marktforscher GFK. Diese und andere M&A-Deals finden Sie in unserem FINANCE-Wochenrückblick.

16.02.2017

Bantleon will Vorstand neu besetzen

LPKF Laser bekommt es mit aktivistischem Investor zu tun

LPKF Laser gerät unter Druck: Der Vermögensverwalter und LPKF-Großaktionär Bantleon will Aufsichtsrat und Vorstand neu besetzen. Die Motive des Investors bleiben unklar.


Märkte & Wirtschaft

15.02.2017

Anwälte für M&A, Private Equity und Turnaround abgeworben

Sidley wildert bei Kirkland & Ellis und Linklaters

Die US-Kanzlei Sidley Austin wirbt sieben Partner von Kirkland & Ellis ab. Von Linklaters kommt der Turnaround-Experte Kolja von Bismarck. Die Offensive überrascht.

09.02.2017

Wegen Niedrigzinsumfeld und Konzernumbau

Unicredit muss in Deutschland Gewinneinbruch hinnehmen

Die Restrukturierung der italienischen Unicredit belastet auch das Deutschlandgeschäft. Im Commercial Banking brachen die Gewinne um 70 Prozent ein.

Die italienische Unicredit lässt in ihrem Deutschlandgeschäft Federn: Im Geschäft mit Mittelständlern und Privatleuten bricht der Gewinn um 70 Prozent ein.


FINANCE-Meinungen

Das Spiel am Abgrund des ehemaligen VW-Aufsichtsratschefs Ferdinand Piёch hat Kalkül.
14.02.2017

FINANCE-Blog „Was wirklich zählt“

Warum Piёch noch lange nicht fertig ist

Ferdinand Piёch zerrt offenbar alles, was bei VW Rang und Namen hat, auf die nächste Stufe des VW-Skandals – und das dürfte erst der Anfang sein. Was CFOs von seinem Spiel am Rande des Abgrunds lernen können. mehr