Die richtigen Kniffe im Währungsmanagement

Structured FINANCE, 23. November: Session I - 11.30-12.30 Uhr  

US-Dollar, Britisches Pfund oder Schweizer Franken – volatile Währungen beeinflussen zunehmend die Ergebnisse internationaler Unternehmen. Welche Hedging-Strategien sind erfolgversprechend?

REFERENTIN

Karolin Hartwig, Head of Treasury Management, FTI Touristik GmbH

Karolin Hartwig ist seit 2004 bei der FTI GROUP in München tätig, seit 2006 verantwortet sie das Treasury Management der FTI GROUP. Die FTI GROUP steht an vierter Stelle der deutschen Reiseveranstalter. Zum Unternehmen gehören u.a. FTI Touristik, 5vorFlug, driveFTI, LAL Sprachreisen, sonnenklar.TV und Meeting Point. Die FTI GROUP beschäftigt weltweit rund 6.500 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2014/15 einen Umsatz von 2,6 Mrd. Euro.

GASTGEBER

Frank Wiesner, Senior Manager Global Treasury Advisory Services, Deloitte

Frank Wiesner, Senior Manager, Global Treasury Advisory Service ist seit 2011 bei Deloitte tätig und verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung in der finanziellen Unternehmensteuerung, dem Zins- und Währungsmanagement sowie der Finanzmarktregulierung. Deloitte ist ein Dienstleister aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Consulting und Corporate Finance für Unternehmen und Institutionen aus allen Wirtschaftszweigen.