Der Schuldschein – nie war er so attraktiv wie heute

Structured FINANCE, 23. November: Session II - 13.45-14.45 Uhr

Ein Treasurer berichtet von seinen Erfahrungen mit US Privatplatzierungen und Syndizierten Krediten und warum sich das Schuldscheindarlehen gerade jetzt als optimales Instrument bewiesen hat.

REFERENT

Christian Anzinger, Head of Treasury, DRÄXLMAIER Group

Christian Anzinger ist seit 2001 Leiter des Bereiches Treasury der DRÄXLMAIER Group. Zuvor war er 14 Jahre im Bereich Corporate Finance der Deutschen Bank tätig. Die DRÄXLMAIER Group mit Sitz in Vilsbiburg ist ein internationaler Automobilzulieferer mit mehr als 60 Standorten in über 20 Ländern und beschäftigt weltweit mehr als 55.000 Mitarbeiter. 2015 erzielte die DRÄXLMAIER Group einen Umsatz von 3,7 Mrd. Euro.

GASTGEBER

Jörg Stührwohldt, Managing Director, Corporate & Investment Banking, UniCredit Bank AG

Jörg Stührwohldt ist Managing Director im Bereich Debt Capital Markets bei der UniCredit Bank AG und verantwortlich für Middle Market Companies mit Schwerpunkt auf Fremdkapitalmarktprodukte wie öffentliche Unternehmensanleihen, Schuldscheindarlehen oder andere Privatplatzierungen. Die UniCredit verfügt über ein weitreichendes Bankennetzwerk in 16 europäischen Ländern und ist darüber hinaus weltweit in 18 Ländern vertreten.