Treasury und Zahlungsverkehr weltweit managen

Structured FINANCE, 8. November: Session 2 - 13.45-14.45 Uhr

Wie schafft man im Treasury und Zahlungsverkehr mit Informationen aus unterschiedlichen Vorsystemen konzernweit eine homogene Landschaft für alle Gesellschaften?

REFERENT

Matthias John, Projektmanager Finanzen, ElringKlinger AG

Matthias John ist seit 2016 Projektmanager bei der ElringKlinger AG. In seiner Funktion ist er zuständig für neue Entwicklungen im Bereich Zahlungsverkehr, Liquiditätsmanagement, Risikoanalyse und Finanzierungen. Davor war er bei BMW und bei PwC tätig. Der Automobilzulieferer ElringKlinger erzielte 2016 einen Umsatz von 1,56 Mrd. Euro und beschäftigt über 8.800 Menschen an 48 Standorten weltweit.

GASTGEBER

Martin Hasenberg, Vorstand, Litreca AG

Martin Hasenberg ist Vorstand der Litreca AG, die 2014 aus der Fusion der SAX Systemhaus AG und der GMT Global Market Touch GmbH entstand. Die Litreca AG ist mit über 500 Kunden in Deutschland eines der führenden Unternehmen im Bereich Finanzmanagement-Software. Das Unternehmen bietet intelligente Lösungen für das Treasury Management, die Bankenkommunikation, die Liquiditätssteuerung und die Finanzplanung innerhalb und außerhalb von SAP an.