Unternehmensimmobilien bei Finanzierungen klug einsetzen

Structured FINANCE, 8. November: Session 2 - 13.45-14.45 Uhr

Ein Unternehmen aus der Medienbranche berichtet im Roundtable, wie die eigene Hauptverwaltung zur langfristigen Zins- und Liquiditätssicherung im Rahmen der Konzernfinanzierung genutzt wird.

REFERENT

Michael Wüller, Geschäftsführer, FUNKE MEDIENGRUPPE GmbH & Co. KGaA

Michael Wüller ist seit 2015 Geschäftsführer der FUNKE MEDIENGRUPPE. Zuvor war er Vorsitzender des Aufsichtsrates. Der Diplom-Finanzwirt kennt das Unternehmen seit vielen Jahren und war u.a. maßgeblich an der Vorbereitung und Umsetzung des Erwerbs von Zeitungs- und Zeitschriften-Titeln der Axel Springer SE beteiligt. Die FUNKE MEDIENGRUPPE hat den Anspruch, das beste nationale Medienhaus in Deutschland zu werden.

GASTGEBER

Kai Eberhard, Geschäftsführer, DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG

Kai Eberhard verantwortet seit 2011 die Geschäftsfelder Immobilien und Baumanagement sowie die Verbundpartner-Betreuung der DAL innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Die DAL ist einer der führenden Anbieter von strategischen assetbasierten Finanzierungslösungen in den Bereichen Immobilien, Energie und Transport/ Logistik. Das Unternehmen verfügt über eine ausgeprägte Strukturierungs- und Arrangierungskompetenz erfolgskritischer, großvolumiger Investitionsvorhaben.