M&A-Finanzierungen an den internationalen Kapitalmärkten

Structured FINANCE, 23. November: Session III - 15.15-16.15 Uhr

Die Finanzierung ist ein erfolgskritischer Faktor im M&A-Prozess. Welche Instrumente sich im aktuellen Kapitalmarktumfeld anbieten, diskutieren die Referenten.

REFERENTEN

Rando Bruns, Head of Group Treasury, Merck KGaA

Rando Bruns, Head of Group Treasury, Merck KGaA

Rando Bruns leitet seit 2008 das Corporate Treasury von Merck. Drei Jahre zuvor war er als Head of Cash und Risk Management in das Unternehmen eingetreten. Vor seinem Wechsel zum Darmstädter Chemie- und Pharmakonzern war er u.a. bei Opel und Elexis in leitenden Positionen tätig. Merck erwirtschaftete im Jahr 2015 einen Umsatz von 12,8 Mrd. Euro und beschäftigt rund 50.000 Mitarbeiter.

Steffen Diel, SVP und Head of Global Treasury, SAP SE

Steffen Diel, SVP und Head of Global Treasury, SAP SE

Steffen Diel ist bei SAP seit 2014 Head of Global Treasury und in dieser Funktion u.a. für das globale Cash & Asset Management, Corporate Finance sowie das Finanzrisikomanagement zuständig. Zuvor war er mehr als 15 Jahre lang in leitenden Treasury-Positionen bei SAP und Kuka sowie bei der Deutschen Bank tätig. SAP ist mit 300.000 Kunden in 190 Ländern Weltmarktführer im Bereich der Unternehmenssoftware und erwirtschaftete 2015 einen Umsatz von mehr als 20 Mrd. Euro.

Dr. Sven Vorstius, Head of Capital Markets, Bayer AG

Dr. Sven Vorstius, Head of Capital Markets, Bayer AG

Dr. Sven Vorstius ist seit 2012 Head of Capital Markets der Bayer AG. In dieser Funktion verantwortet er die Banken- und Kapitalmarktfinanzierung des Konzerns. Zuvor war er seit 2003 in verschiedenen Positionen in den Bereichen Corporate Treasury und Corporate Finance des Unternehmens tätig. Die Bayer AG hatte 2015 rund 117.000 Mitarbeiter und erzielte einen Umsatz von mehr als 46 Mrd. Euro.

GASTGEBER

Anthony Bryson, Head of Corporate Debt Platform, Germany, Austria & Switzerland, BNP Paribas

Anthony Bryson, Head of Corporate Debt Platform, Germany, Austria & Switzerland, BNP Paribas

Anthony Bryson verantwortet bei BNP Paribas das Angebot der Corporate Debt Platform an Unternehmen in der DACH-Region. Dies umfasst Investment Grade Bonds und Loans, Crossover- und High-Yield-Finanzierungen, Loan Syndications und Corporate Acquisition Finance. BNP Paribas gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken und ist mit 189.000 Mitarbeitern in 75 Ländern vertreten.