Außenhandelsfinanzierung: Afrika-Spezial am Beispiel Ghana

12. November: Session IV – 16.45-17.45 Uhr

 

Afrika rückt in den Fokus der deutschen Exportindustrie. Vor dem Hintergrund hoher politischer und wirtschaftlicher Herausforderungen benötigen Firmen umfassende Beratung, schon bei der Anbahnung von Geschäftsmöglichkeiten, aber auch bei der Abwicklung der Liefergeschäfte. Gleiches gilt auch für die oft mittelständischen Unternehmen in den Käuferländern, die mit den internationalen Usancen und Zahlungsbedingungen oft nicht vertraut sind. Der Workshop soll Hilfestellung und Einblicke vermitteln.

REFERENT

Dr. Kodom Baffoe, Geschäftsführer, HB Consult

Dr. Kodom Baffoe, Geschäftsführer

Dr. Kodom Baffoe ist Geschäftsführer des die Außenwirtschaft beratenden Unternehmens HB Consult und unterstützt deutsche Firmen bei der Akquisition und Abwicklung von Exportprojekten mit Zielländern in Afrika. Als vertraglicher MAN Business Partner Afrika unterstützt er auch BELL Equipment und Kleemann in afrikanischen Ländern auf der Basis von Kooperationsvereinbarungen.

GASTGEBER

Jörg Hartmann, Bankdirektor/Leiter Außenhandelsfinanzierung,Helaba Landesbank Hessen-Thüringen

Jörg Hartmann, Bankdirektor

Jörg Hartmann ist seit 1995 Bankdirektor Außenhandelsfinanzierung bei der Helaba Landesbank Hessen-Thüringen. Mit rund 6.300 Mitarbeitern sowie einem Geschäftsvolumen von 200 Mrd. Euro gehört der Helaba-Konzern zu den führenden Banken am Finanzplatz Frankfurt. Das Geschäftsmodell basiert auf den drei Unternehmenssparten Großkundengeschäft, Verbund-, Privatkunden- und Mittelstandsgeschäft sowie öffentliches Förder- und Infrastrukturgeschäft.

MODERATION

Dr. Tobias Anslinger