Digitalisierung: Wie reagieren die Kapitalgeber?

Structured FINANCE, 25. November: Session I - 11.30-12.30 Uhr  

Die Digitalisierung bedroht die Existenz vieler Verlagshäuser. Teilweise verändern sich Geschäftsmodelle radikal. Wie Finanzierungspartner diesen radikalen Veränderungsprozess begleiten.

REFERENT

Katharina Zwanzig, Direktor Corporate Treasury, Hubert Burda Media Holding Kommanditgesellschaft

Katharina Zwanzig, Direktor Corporate Treasury, Hubert Burda Media Holding Kommanditgesellschaft

Katharina Zwanzig ist Director Corporate Treasury der Hubert Burda Media Gruppe. Zuvor war sie als Firmenkundentreuerin bei der UniCredit Bank AG sowie HSBC Trinkaus & Burkhardt AG tätig. Als Familienunternehmen mit über 100-jähriger Geschichte verbindet Hubert Burda Media Tradition und Innovation. Der Konzern ist heute eines der größten Medienhäuser Deutschlands und ein international agierendes und weltweit bekanntes Medienunternehmen.

GASTGEBER

Ralf Garrn, Geschäftsführer, Euler Hermes Rating GmbH

Ralf Garrn, Geschäftsführer, Euler Hermes Rating GmbH

Ralf Garrn ist Geschäftsführer der Euler Hermes Rating GmbH. Die Euler Hermes Rating GmbH hat sich, als nach der EU-Verordnung registrierte und von der BaFin anerkannte Ratingagentur, auf das Erstellen von Emittenten- und Emissionsratings für Unternehmen des gehobenen Mittelstands und börsennotierte Unternehmen spezialisiert. Über 400 namhafte Unternehmen mit Umsätzen von bis zu 10 Mrd. Euro zählen zu ihren Kunden.