Finanzierung im Crossover-Segment

Structured FINANCE, 25. November: Session III - 15.15-16.15 Uhr

Ein attraktives Profil für Credit-Fixed-Income-Investoren – mit dieser Bonität stehen alle Türen offen. Wie ist die aktuelle Marktverfassung, wie sieht die Finanzierungsstrategie von Emittenten aus?

REFERENTEN

Ralph Dihlmann, CFO, WEPA Industrieholding SE

Ralph Dihlmann, CFO, WEPA Industrieholding SE

Ralph Dihlmann ist CFO der WEPA Industrieholding SE und Managing Director der WEPA Hygieneprodukte GmbH. Bevor er 2014 in das Unternehmen eintrat, sammelte er rund 15 Jahre Erfahrung als CFO und leitender Angestellter. Zudem war er zehn Jahre lang im Consulting und Bankwesen tätig. WEPA Hygieneprodukte GmbH ist in Familienbesitz und mit etwa einer Milliarde Euro Umsatz Europas drittgrößter Hersteller von Hygienepapier.

Stefan Huber, Head of Corporate Treasury, Wienerberger AG

Stefan Huber, Head of Corporate Treasury, Wienerberger AG

Stefan Huber begann seine Berufslaufbahn im Treasury eines österreichischen Telekomanbieters, bevor er 2002 zum Baustoffkonzern Wienerberger AG wechselte. Für die in 30 Ländern vertretene Gruppe baute er die Treasury-Funktion auf und übernahm 2006 deren Leitung. Seit 2015 verantwortet er zusätzlich zu den Treasury- Agenden die Konzernrechnungslegung sowie die konzernübergreifenden Steueragenden der Gruppe.

Peter Radtke, Head of Corporate Finance & Treasury, KUKA Aktiengesellschaft

Peter Radtke, Head of Corporate Finance & Treasury, KUKA Aktiengesellschaft

Peter Radtke ist seit November 2012 Head of Corporate Finance & Treasury der KUKA Aktiengesellschaft. Der studierte Wirtschaftsmathematiker sammelte in seiner Berufslaufbahn Treasury-Erfahrungen in führenden Funktionen im Maschinen- und Anlagenbau, in der Logistik und im Handel. KUKA ist einer der weltweit führenden Anbieter von Industrierobotern und Automatisierungslösungen mit einem Umsatz von 2,1 Mrd. Euro.

GASTGEBER

Anthony Bryson, Head of Corporate Debt Platform, Germany, Austria & Switzerland, BNP Paribas

Anthony Bryson, Head of Corporate Debt Platform, Germany, Austria & Switzerland, BNP Paribas

Anthony Bryson verantwortet bei BNP Paribas das Angebot der neu gegründeten Corporate Debt Platform an Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dies umfasst Investment Grade Bonds und Loans, Crossover- und High-Yield-Finanzierungen, Loan Syndications und Corporate Acquisition Finance. BNP Paribas zählt zu den am besten bewerteten Banken der Welt und ist mit 185.000 Mitarbeitern in 75 Ländern vertreten.