Steuerung von Kundenrisiken

12. November: Session IV – 16.45-17.45 Uhr

 

Umsatzsteigerung im Fokus oder Risikominimierung? Das Risikomanagement befindet sich im permanenten Spannungsfeld zwischen Vertrieb und Kreditmanagement. Wie lässt sich eine erfolgreiche Strategie zur Risikosteuerung entwickeln und welche Tools helfen dabei? Ein interaktiver Austausch mit den Teilnehmern über Erfolgsfaktoren und Fallstricke bei der Umsetzung.

 

Eine Teilnahme an diesem Programmpunkt ist nur mit Voranmeldung und Bestätigung möglich. Um sich für diesen interaktive Roundtable zu registrieren, senden Sie bitte eine E-Mail mit folgenden Angaben an sf-interaktiv(*)finance-magazin(.)de­: Workshoptitel, Vor- und Zuname, Position und Unternehmen

REFERENT

Dr. Werner Grünewald, Geschäftsführer, DKV Euro Service GmbH + Co. KG

Dr. Werner Grünewald, Geschäftsführer,

Dr. Werner Grünewald ist Geschäftsführer der DKV Euro Service GmbH + Co. KG. Der promovierte Wirtschaftswissenschaftler sammelte internationale Erfahrung in leitenden Funktionen in unterschiedlichen Branchen: u.a. bei der REWE-Gruppe, dem Thyssen-Konzern sowie bei Kienbaum und Partner. Die DKV Euro Service GmbH + Co. KG ist der Marktführer für die bargeldlose Unterwegsversorgung des Logistik- und Transportgewerbes in Europa.

GASTGEBER

Robert Meters, Leiter Marketing & Vertrieb, Prof. Schumann GmbH

Robert Meters, Leiter Marketing & Vertrieb

Robert Meters ist Leiter Marketing & Vertrieb bei der Prof. Schumann GmbH. Er studierte Betriebswirtschaft und internationales Management an der Hochschule für Oekonomie und Management in Essen. Die Prof. Schumann GmbH realisiert innovative Lösungen im Risiko- und Kreditmanagement. Das Wissen und die Lösungen werden in insgesamt 290 Industrie-, Handels- und Logistikunternehmen, Factoring- und Leasingunternehmen, Banken sowie bei Kautions- und Warenkreditversicherungen eingesetzt.

MODERATION

Dr. Sarah Nitsche