FINANCE CFO-Panel Archiv

Für das FINANCE CFO Panel befragt die FINANCE Redaktion im halbjährlichen Rhythmus mehr als 150 Finanzvorstände führender deutscher Unternehmen. Wir wollen herausfinden, was CFOs bewegt, welche Trends in Finanzierung und Unternehmensstrategie sie erwarten und was sie persönlich antreibt. Das Panel zeigt Einschätzungen zu aktuellen Themen rund um modernes Finanzmanagement – ausschließlich aus Sicht der CFOs.

Kontakt

Sabine Reifenberger
Chef vom Dienst

Telefon: 0 69 75 91-25 91
E-Mail: sabine.reifenberger(*)finance-magazin(.)de

FINANCE CFO Panel Frühjahr 2017

Nahezu kein Tag vergeht ohne Schlagzeilen um den US-Präsidenten Donald Trump. Auch viele CFOs sehen seine Amtsführung kritisch, doch noch herrscht viel Unsicherheit – ganz im Gegensatz zum Brexit, zu dem sich die Einschätzungen gerade konkretisieren.

FINANCE CFO Panel Herbst 2016

Zum Brexit-Referendum der Briten haben die deutschen Finanzchefs eine einhellige Meinung: Die überwiegende Mehrheit beurteilt den geplanten EU-Ausstieg negativ. Bei manchen hat das Referendum schon jetzt Einfluss auf die Geschäftsplanung.

FINANCE CFO Panel Frühjahr 2016

In der Finanzkrise musste die Commerzbank noch mit Steuergeldern aufgefangen werden, heute hat sich das Institut nach mehreren Kapitalerhöhungen stabilisiert und wirbt mit seinen Diensten insbesondere um Mittelständler. FINANCE hat CFOs gefragt, wie sie den Vorstandswechsel bei der Bank und die strategische Aufstellung beurteilen.

FINANCE CFO Panel Herbst 2015

Viele Finanzvorstände tragen mittlerweile die Verantwortung für den IT-Bereich. Doch einige fremdeln damit: Sie halten die IT für kein reines CFO-Thema. Die Scheu vor der IT hat auch operative Auswirkungen: Viele Finanzchefs räumen ein, dass es auch um die Risikovorsorge in ihrem Unternehmen nicht zum Besten steht.

FINANCE CFO-Panel Frühjahr 2015

Die Haftungsrisiken in Verbindung mit einem Vorstandsposten sind in den vergangenen Jahren in den Augen der deutschen Finanzchefs deutlich gestiegen. Dabei stehen die CFOs nach eigener Wahrnehmung vor einem Dilemma: Oft können sie das Ausmaß der potentiellen Risiken bei Amtsantritt noch nicht abschätzen und sich entsprechend kaum dagegen versichern.

FINANCE CFO-Panel Dezember 2014

Die konjunkturellen Aussichten sind unsicher, und in manchen Unternehmen wackeln die Prognosen. Im Arbeitsalltag hat daher für immer mehr Finanzchefs das Kostenmanagement hohe Priorität.

FINANCE CFO-Panel März 2014

Die Krise in der Ukraine und in den Schwellenländern sorgt bei Finanzvorständen in deutschen Unternehmen nicht für Kopfzerbrechen. Im Gegenteil: Deutsche CFOs waren lange nicht mehr so optimistisch wie heute. Das zeigt das sechste FINANCE CFO Panel.

FINANCE CFO-Panel September 2013

Der Datenskandal rund um die Spähprogramme der NSA hat eine große Zahl von CFOs in Deutschland verunsichert. Bei den Top-Prioritäten ergeben sich deutliche Verschiebungen im Vergleich zum Jahresbeginn. Und der Arbeitsmarathon beginnt Spuren in der Laune deutscher CFOs zu hinterlassen. Das zeigen die aktuellen Ergebnisse des fünften FINANCE CFO Panel.

FINANCE CFO-Panel März 2013

Finanzchefs in Deutschland schauen wieder optimistischer auf die kommenden Monate. Nach der überwiegend trüben Stimmung vom Herbst 2012 erwarten CFOs im Frühjahr 2013 wieder mehr Umsatz und Gewinn. Außerdem planen sie wieder mit höheren Investitionen. Doch auf der Finanzierungsseite bleibt noch einiges zu tun. Das zeigen die Ergebnisse der Befragung des FINANCE CFO Panels, die bereits zum vierten Mal durchgeführt wurde, zum zweiten Mal in Zusammenarbeit mit CMS Hasche Sigle.

FINANCE CFO-Panel September 2012

Die Geschäftsaussichten trüben sich ein. Mittlerweile scheint die Euro-Krise auch bei den deutschen CFOs angekommen zu sein. Aber es gibt auch positive Tendenzen. Das zeigen die Ergebnisse der dritten Befragung des FINANCE CFO Panels, zum ersten Mal in Zusammenarbeit mit CMS Hasche Sigle.

FINANCE CFO-Panel April 2012

Verhaltener Optimismus: Deutschlands CFOs setzen auf Sicherheit und auf Investitionen. Von einem Konjunktureinbruch wollen sie nichts wissen. Der Konjunktureinbruch vor gut einem halben Jahr war gewaltig und für viele unerwartet – Deutschlands Finanzchefs haben die Turbulenzen aber offenbar gut verkraftet.

FINANCE CFO-Panel August 2011

Trotz aller Schwankungen im Marktumfeld – deutsche CFOs bleiben gelassen und lassen sich den Spaß an der Arbeit nicht nehmen. Mit den ökonomischen Turbulenzen wachsen die Herausforderungen für deutsche Finanzchefs, aber nicht das Unbehagen.