FINANCE-Daily

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der FINANCE-Welt, täglich per Newsletter.

NEUESTE Artikel

Die Deutsche Bank holt mit André Bajorat, Rafael Otero und Fabian Mansfeld drei Zahlungsverkehrsspezialisten, die dem Global Transaction Banking der blauen Bank weiter Aufwind bescheren sollen.
22.01.2020

Deutsche Bank holt Fintech-Pioniere fürs Firmenkundengeschäft

André Bajorat, einer der bekanntesten deutschen Fintech-Gründer, heuert bei der Deutschen Bank an. Damit lässt das Geldhaus seiner Ankündigung, den Zahlungsverkehr künftig in den Fokus zu stellen, erste Taten folgen.

Ardian setzt einen neuen Private-Debt-Fonds auf und sammelt 3 Milliarden Euro ein - und damit 500 Millionen mehr als geplant.
22.01.2020

Ardian sammelt 3 Milliarden für Private-Debt-Fonds ein

Für seinen vierten Private-Debt-Fonds hat Ardian 3 Milliarden Euro eingeworben. Mit der neuen Firepower will der Finanzinvestor den Banken Marktanteile im Leveraged-Finance-Geschäft abjagen.

Aktivisten haben 2019 etwas weniger Kampagnen gestartet. Dafür rücken neue nach.
22.01.2020

Neue Aktivisten ante portas

2019 wurden Unternehmen viel seltener von Aktionärsaktivisten heimgesucht als im Jahr davor. Doch jetzt scheint sich das Blatt wieder zu wenden, denn eine neue Generation von Aktivisten drängt nach vorne.

Fahrerwechsel bei Škoda Deutschland: Mit Steffen Spies kommt ein erfahrener Finanzer von der Konzernmutter VW.
22.01.2020

CFO-News: Škoda Deutschland, Losberger, Adecco

Škoda Deutschland macht Steffen Spies zum Geschäftsführer, bei Losberger De Boer kommt es zu einem CFO-Wechsel und Coram Williams wird neuer Finanzchef von Adecco – Die CFO-News der Woche.

Heideldrucks Hauptsitz in Wiesloch: Ein Drittel freie Fläche
21.01.2020

Heideldruck muss restrukturieren

Margen- und Geschäftsrückgänge auf breiter Front zwingen den Druckmaschinenbauer Heidelberg in den Sanierungsmodus. Doch substantielle Einschnitte ließe die Bilanz nicht zu. Was kann der neue CFO machen?

Neues aus dem Hause Metro: Die Großaktionäre Beisheim und Meridian haben ihre Anteile aufgestockt.
21.01.2020

Metro-Großaktionäre sichern sich Vetorecht

Die beiden Metro-Großaktionäre Beisheim und Meridian haben weiter zugekauft und besitzen jetzt eine strategisch wichtige Sperrminorität. Was genau bringt ihnen das im Ringen mit dem zweiten Großaktionär Daniel Kretinsky?

Jeweils die die Nummer eins im Ranking: Carsten Berrar von Sullivan Cromwell und Ken Fritz von Lazard.
21.01.2020

Das sind Deutschlands Top-Dealmaker 2019

Rothschild und Lazard sowie Sullivan & Cromwell und Latham & Watkins hatten 2019 im M&A-Geschäft einen Lauf. Aber welche Dealmaker dieser Häuser genau haben sie nach vorne gepusht? Das Ranking.

Wird 2020 das Jahr der Restrukturierungen? Private-Equity-Manager sorgen sich um ihre Industrie-Assets.
21.01.2020

Private-Equity-Manager bangen um ihre Renditen

Die Rezession in der Industrie bereitet Private-Equity-Managern große Sorgen, zeigt der neue FINANCE Midmarket-Private-Equity-Monitor. Was zu der Frage führt: Wie hart wird das Jahr für die Private-Equity-Branche?

Florian Kawohl wird Managing Director bei der Private-Equity-Beteiligungsgesellschaft HIG Bayside Capital. Er soll den Bereich Distressed Debt Investing in Europa verstärken.
20.01.2020

Florian Kawohl wird Managing Director bei HIG Bayside Capital

Die HIG-Tochter Bayside Capital holt Florian Kawohl als Managing Director an Bord. Der Distressed-Debt-Spezialist kommt vom Wettbewerber Strategic Value Partners.

FINANCE-Ressorts

Leserfavoriten der Woche

Meistgelesene Artikel

Meistgeteilte Artikel

Empfohlene Artikel der Redaktion

November/Dezember 2019

Blockchain

Was bleibt vom Hype?
 

Ausgabe bestellen

NEUESTE Blog-Artikel