Gründungspartnerin Tina Mentner zieht sich zum Jahresende aus dem operativen Geschäft von Hering Schuppener zurück.

Hering Schuppener

FINANCE+ 03.11.20
Banking & Berater

Berater-News: Hering Schuppener, Bain, Rödl

Führungswechsel und ein neues Büro bei Hering Schuppener, neue Partner für Bain und ein neuer Leiter für das Restrukturierungsteam bei Rödl: die wichtigsten Berater-News im FINANCE-Überblick.

Hering Schuppener geht nach München

Die Kommunikationsberatung Hering Schuppener hat nun auch ein Büro in München. Als Senior Advisor wird Julian Geist, bis 2017 Kommunikationschef von ProSiebenSat.1, den Standort aufbauen. Geist war zuletzt Partner bei Kekst CNC. Mit ihm starten Regina Frauen und Tanja Dorr als Direktorinnen. Das Team soll weiter wachsen, auch durch den Umzug von Frankfurter Mitarbeitern nach München. Eine Zielgröße für das neue Büro nannte Hering Schuppener zunächst aber nicht.

Auch an der Spitze gibt es Veränderungen: Gründungspartnerin Tina Mentner (Bild oben) zieht sich zum Jahresende aus dem operativen Geschäft zurück, um künftig als Chairwoman für Kontinentaleuropa die Integration mit den Partnergesellschaften Finsbury und GPG zu Finsbury Glover Hering zu begleiten. Der Berliner Bürochef Christoph Bertram rückt dafür neu in die Geschäftsführung auf. Die Verantwortung für das Team „Krisen- und Sondersituationen“ in Düsseldorf übergibt Tina Mentner zum Jahreswechsel an Dirk von Manikowsky und Kai Peter Rath. Der bisherige McKinsey-Partner Rath soll im November bei Hering Schuppener anfangen. 

Lesen Sie weiter und seien Sie immer einen Schritt voraus!

Ihre Vorteile mit FINANCE+

  • Exklusive Einblicke in die Corporate-Finance-Welt:

    Banking und Kapitalmarkt, Jobwechsel und Deals.

  • Aktuell und Business-relevant:

    Aktuelle News, relevante Hintergründe, fundierte Analysen.

  • Alles in einem Paket:

    Der gesamte FINANCE-Content aus Online und Magazin in einem Paket.