FINANCE Wrap-up

Abonnements

Alvarez & Marsal verstärkt M&A-Beratung

Andreas Frisch und Hinrich Grunwaldt verstärken Alvarez & Marsal. Foto: Alvarez & Marsal
Andreas Frisch und Hinrich Grunwaldt verstärken Alvarez & Marsal. Foto: Alvarez & Marsal

Alvarez & Marsal (A&M) verkündet zwei Neuzugänge für das Team der hauseigenen M&A-Berater in Deutschland: Hinrich Grunwaldt kommt als Managing Director nach Hamburg, Andreas Frisch wird neuer Senior Director in Frankfurt.

„Damit bereichern wir unser Beratungsangebot bei grenzüberschreitenden M&A-Transaktionen und erhöhen unsere Präsenz in der EMEA-Region“, erklärt die Unternehmensberatung, die als Restrukturierungs- und Operations-Spezialist groß geworden ist, inzwischen aber eine breite Palette an Beratungsdiensten im Angebot hat. Nach eigenen Angaben hat A&M kürzlich auch seine Transaktionsberatungs-Teams in Italien, Spanien, der Schweiz und den Vereinigten Arabischen Emiraten verstärkt. Die EMEA-Region zählt zu den erklärten Wachstumskernen von A&M.

Grundwaldt und Frisch haben EY-Hintergrund

Hinrich Grunwaldt war vor seinem Wechsel zu A&M fast 16 Jahre lang bei EY, zuletzt als Partner. A&M sieht seine „Kernkompetenz“ im Bereich der Financial Due Diligence. Er berät sowohl Private-Equity- als auch Unternehmenskunden. Als seine Schwerpunktbranchen nennt A&M unter anderem Chemie und IT-Dienstleistungen.

Andreas Frisch kommt von Deloitte, wo er zuletzt von Mannheim aus als Director ebenfalls mit Schwerpunkt Financial Due Diligence arbeitete. Bis 2016 war auch Frisch bei EY und arbeitete am „French/German Desk“ vor allem an Cross-Border-Deals mit deutschen und französischen Kunden. „Hinrich Grunwaldt und Andreas Frisch erweitern unsere Expertise bei grenzüberschreitenden Transaktionen“, glaubt der globale M&A-Chef von Alvarez & Marsal, Paul Aversano. Insgesamt umfasst die Transaktionsberatung der US-Unternehmensberatung über 600 Experten in 29 Büros.

Alvarez & Marsal verstärkt sich auf verschiedenen Feldern

In der jüngeren Vergangenheit hatte Alvarez & Marsal sein deutsches Beraterteam eher auf anderen Feldern als der M&A-Beratung verstärkt: 2020 holte A&M Jeanette von Ratibor als Leiterin der CFO-Beratung. Im Sommer vergangenen Jahres stieß der bekannte Finanzierungsberater Jens Nawrath – ebenfalls von Deloitte kommend – zum Debt-Advisory-Team der Amerikaner, im November 2021 stieg A&M schließlich in Deutschland in die Digitalisierungsberatung ein und verpflichtete dafür von Accenture Jean Laurent Poitou.    

michael.hedtstueck[at]finance-magazin.de   

Website | + posts

Michael Hedtstück ist Chefredakteur von FINANCE-Online und FINANCE-TV und verantwortet die Online-Aktivitäten des FINANCE-Magazins. Er ist zweifacher Träger des Deutschen Journalistenpreises.

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter