Newsletter

Abonnements

Acino ernennt Walter Saladin zum Finanzchef

(sap) Das Schweizer Pharmaunternehmen Acino ernennt Walter Saladin (Foto) zum 1. März 2012 zum CFO und zum Mitglied der Gruppenleitung. In dieser Funktion beerbt er Robert Schmid, der sich nach Unternehmensangaben aus persönlichen Gründen dazu entschlossen hat, in seine frühere Position als Finanzchef der Tochtergesellschaft Acino AG nach Miesbach (Deutschland) zurückzukehren.

Während der vergangenen zehn Jahre war Saladin CFO und Mitglied der Geschäftsleitung der Mepha AG. In dieser Rolle verantwortete er die Bereiche Controlling, Finanz- und Rechnungswesen, Informatik, Personalmanagement und Legal der Gruppe. Zuvor bekleidete er verschiedene Führungspositionen in den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen und Controlling bei Industriefirmen in der Schweiz und war Berater und Projektleiter bei der Schweizerischen Treuhandgesellschaft AG.

 

Quellen: Acino, FINANCE

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter