Newsletter

Abonnements

Beat Spalinger wird neuer CFO bei Straumann

(mco) Beat Spalinger wird zum 1. September neuer CFO beim Baseler Zahnersatzhersteller Straumann und zugleich Executive Vice President für Finance & Operations der Gruppe. Der 50-jährige Betriebswirt wechselt als CFO von Unique (Flughafen Zürich AG) nach Basel. Bei Unique durchlief er in neun Jahren die Bereiche Accounting, Controlling, Treasury, Airport Charges, Legal, Risk Management sowie Corporate Supply Management. Zuvor war Spalinger 13 Jahre lang bei KPMG in Zürich. Der Schweizer wird bei Straumann Nachfolger von Marco Gadola, der das Unternehmen verlässt.

 

Quellen: Straumann, FINANCE

 

 

 

 

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022