Newsletter

Abonnements

Benkner tritt bei der DWS ab

(cow) Medienberichten zufolge will DWS-Vorstandssprecher Axel Günter Benkner (Bild) um die Auflösung seines Vertrages bitten. Am kommenden Montag soll Benkner einem Bericht der Tageszeitung Die Welt zufolge die DWS-Aufsichtsräte um die “Änderung seines Vertragsverhältnisses” bitten. Benkner wird zu diesem Zeitpunkt aus der Geschäftsführug ausscheiden, will der Fondsgesellschaft aber weiterhin beratend zur Verfügung stehen. Benkner war seit dem Jahr 2003 Sprecher der Fondsgesellschaft der Deutschen Bank AG.

Entgegen der Medienberichterstattung der vergangenen Woche soll es sich aber nicht um einen Rausschmiss Benkners handeln. Vielmehr sei Benkner bereits vor einigen Monaten an Asset-Management-Vorstand Kevin Parker herangetreten, um die Umverteilung seiner Aufgaben zu besprechen.

 

Weitere Berichterstattung zum Thema auf peopleanddeals.de:

Muss Benkner die DWS verlasssen?

 

Quellen: Die Welt, FINANCE

 

 

 

 

 

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter