Newsletter

Abonnements

Bonse-Geuking wird Chef der RAG-Stiftung

(krs) Michael Bonse-Geuking, der frühere Manager der Deutschen BP, wird Chef der RAG-Stiftung. Weitere Vorstandsmitglieder der Stiftung sollen Ex-Bundesfinanzminister Hans Eichel (SPD) und der derzeitige Arbeitsdirektor der RAG, Ulrich Weber, werden. Eichel hat den Posten allerdings abgelehnt, wie am Donnerstag bekannt wurde.

Überdies kamen Union und SPD in ihrem Gespräch am Mittwoch auch zu einer Einigung über die Besetzung des 13-köpfigen Stiftungskuratoriums. Der amtierende RAG-Vorstandschef Werner Müller wurde für vier weitere Jahre im Amt bestätigt.

Ziel sei es die RAG-Sparten Energie, Chemie und Immobilien bis Mitte 2008 an die Börse zu bringen. Der Milliardenerlös aus dem Aktienverkauf soll nach dem Ablaufen des Steinkohlenbergbaus 2018 die Altlasten decken.

 

Quellen: Handelsblatt, FINANCE

 

 

 

 

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter