Newsletter

Abonnements

Boy wird Finanzchef bei Faber-Castell

(cow) Neuer Finanzvorstand des weltgrößten Bleistiftherstellers Faber-Castell wird Michael Boy. Der 44-Jährige wird Roland Müller folgen, der zum 1. April 2006 in den Ruhestand geht. Boy war bisher bei Unilever sowie bei dem Schweizer Parfumhersteller IFF International Flavors & Fragrances tätig.

Ebenfalls wird Vertriebschef Bernhard Teuber altersbedingt ausscheiden. Inhaber Graf Anton Wolfgang von Faber-Castell (64) will sich entgegen früheren Informationen in absehbarer Zeit noch nicht aus dem operativen Geschäft zurückziehen.

 

Quellen: FTD, FINANCE

 

 

 

 

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter