Newsletter

Abonnements

Burkhard Weber wechselt von Close Brothers zu Lincoln International

(sap) Dr. Burkhard Weber (Foto) ist am 15. April 2010 als Managing Director zu Lincoln International dazu gestoßen. Er kommt von Close Brothers, wo er zuletzt als Geschäftsführer für die Beratung deutscher Konzerne und Mittelständler in den Sektoren Business Services und ausgewählte Investitionsgütermärkte zuständig war. Bei der M&A-Investmentbank Lincoln International wird Weber Konzerne und mittelständische Hersteller von Investitionsgütern aus den Bereichen Infrastruktur, Energiemärkte und Basismaterialien sowie Bauwirtschaft, Papier und Verpackung betreuen.

Vor seinem Wechsel zu Close Brothers war Weber viele Jahre im M&A-Bereich von KPMG Corporate Finance. Seine berufliche Karriere begann er als Vorstandsassistent im Duisburger Familienkonzern Franz Haniel & Cie.

 

Quellen: Lincoln International, FINANCE

 

 

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter