Newsletter

Abonnements

CFO Jan Peter Nonnenkamp verlässt K+S zum Jahresende 2011

(sap) Der Düngemittelhersteller K+S muss sich einen neuen Finanzvorstand suchen. Der Aufsichtsrat von K+S und Jan Peter Nonnenkamp haben sich einer Mitteilung zufolge einvernehmlich darauf geeinigt, das Vorstandsmandat und das Vertragsverhältnis zum 31. Dezember 2011 zu beenden. Seine Aufgaben würden danach bis auf Weiteres vom Vorstandsvorsitzenden, Norbert Steiner, übernommen. Zu den Gründen des Ausscheidens von Nonnenkamp machte K+S keine Angaben.

Jan Peter Nonnenkamp war seit 1. Juni 2009 Finanzvorstand bei dem Kassler DAX-Konzern. Mehr hierzu unter: Nonnenkamp wird neuer CFO bei K+S. Sein derzeitiger Vertrag wäre eigentlich bis Ende Mai 2012 gelaufen. Der Diplom-Ökonom verantwortet bei K+S die Bereiche Finanzen und Rechnungswesen, Einkauf, Material- und Lagerwirtschaft, Steuern, Revision und Versicherungen.

 

Quellen: K+S, FINANCE

 

 

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022