Newsletter

Abonnements

CFO Joachim Reinhardt verlässt Hugo Boss

(irj) Der Exodus in Metzingen hält an: Auch Finanzvorstand Joachim Reinhardt verlässt auf eigenen Wunsch den Modekonzern Hugo Boss. Seit Einstieg des Finanzinvestors Permira vor einem Jahr ist damit nur noch André Maeder als Vorstandsmitglied vertreten. Als Grund gab das Unternehmen unterschiedliche Auffassungen beim Wachstumskurs an. Reinhardt war 2006 als Vorstand für die Bereiche Finanzen, Personal, Recht und IT von Gillette zu Hugo Boss gekommen. Den Bereich Finanzen wird Finanzdirektor Mark Langer übernehmen, der jedoch nicht Vorstand wird.

 

Quelle: F.A.Z., FINANCE

 

 

 

 

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022