Newsletter

Abonnements

CFO Michael Weihs verlässt ORF-Enterprise

(akm) Nach 15 Jahren im ORF-Konzern verlässt Finanzvorstand Michael Weihs (Bild) das Unternehmen mit Ende Februar. Weihs, seit 1995 im ORF, zeichnete für die gesamten Finanz-, Personal- und Administrationsagenden des ORF-Vermarkters verantwortlich. Zuletzt war er auch maßgeblich an Projekten wie der Neuaufstellung der Konzernstruktur in Zusammenhang mit dem am 1. Oktober 2010 in Kraft getretenen neuen ORF-Gesetz beteiligt. Er verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch.

 

Quellen: ORF-Enterprise, FINANCE