Newsletter

Abonnements

CFO Tillmann Blaschke übernimmt zusätzliche Aufgaben bei Deufol

(sap) Der Verpackungsdienstleister Deufol AG (ehemals D.Logistics AG) gibt verschiedene Veränderungen im Vorstand bekannt. Der Aufsichtsrat der Deufol AG hat beschlossen, dass CEOAndreas Bargende mit sofortiger Wirkung aus dem Unternehmen ausscheide. Gründe hierfür nannte das Unternehmen nicht. Bargendes Aufgaben im Vorstand werden künftig Detlef Hübner und Dr. Tillmann Blaschke verantworten. Blaschke wird ergänzend zu seinen bisherigen kaufmännischen Funktionen HR, IT, Immobilien und Investor Relations die Verantwortung für die Bereiche Communication, Compliance und Legal übernehmen, teilte das Unternehmen aus Hofheim (Wallau) mit. Zum 10. November dieses Jahres war bereits angekündigt worden, dass Blaschke zum Jahresende die Aufgaben des Finanzvorstandes übernehmen würde. Im Rahmen der Neuordnung der Vorstandsverantwortlichkeiten wird er diese nun sofort wahrnehmen. Detlef Hübner übernimmt zusätzlich zu seinen bisherigen Verantwortungsbereichen Operations und Einkauf das Ressort Business Development. Das Unternehmen wird damit bis auf Weiteres von einer Doppelspitze geführt.

 

Quellen: Deufol, FINANCE