Newsletter

Abonnements

CFO-Wechsel bei A-Tec

(anb) Der österreichische Mischkonzern A-Tec hat einen CFO-Wechsel gemeldet. Christian Schrötter, CFO von A-Tec, wird seinen zum Jahresende auslaufenden Vertrag nicht verlängern. Der 46-Jährige, der seit Januar 2008 für A-Tec tätig ist, will sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen. Sein Nachfolger wird voraussichtlich Mag. Franz Fehringer. Der 53-Jährige ist seit der Gründung von A-Tec im Jahr 2001 Mitglied des Managementteams und Leiter Treasury und Rechnungswesen. Er wird den Posten zum 1. Januar 2011 antreten.

Die an der Wiener Börse notierte A-Tec Industries AG ist eine internationale Industriegruppe mit Sitz in Wien, die in den Bereichen Anlagenbau, Antriebstechnik, Werkzeugmaschinenbau sowie Minerals & Metals tätig ist. Die Gruppe beschäftigt derzeit rund 11.700 Mitarbeiter und erzielte 2009 einen Umsatz von rund 3 Milliarden Euro.

 

Quellen: A-Tec, FINANCE

 

Mehr dazu:

Schrötter wird neuer A-Tec-CFO

 

 

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022