Newsletter

Abonnements

CFO-Wechsel: Corpus Sireo, Heraeus und China Specialty Glass

iStock / Thinkstock / Getty Images

Kevin Copp wird neuer CFO bei Corpus Sireo

Der US-Amerikaner Kevin Copp wird neuer CFO des Asset-Management-Dienstleisters Corpus Sireo. Der deutschsprachige 48-Jährige folgt zum 1. Mai auf den scheidenden CFO Lars von Lackum, der – wie bereits angekündigt – das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. Um einen „geordneten Übergang sicherzustellen“, wie es seitens des Unternehmens heißt, verstärkte Copp bereits zum 1. März die Holdinggeschäftsführung des Asset-Management-Dienstleisters. Copp bekleidete zuletzt von 2009 bis 2012 den Posten als Group-CFO des griechischen Telekommunikationsanbieter OTE. Zuvor war Copp von 1999 bis 2009 in verschiedenen Führungspositionen bei der Deutschen Telekom in Bonn tätig.

Finanzchef Jan Rinnert übernimmt CEO-Posten bei Heraeus

Der bisherige stellvertretende Vorsitzende  und CFOJan Rinnert (44) soll neuer CEO der Heraeus Holding werden. Er würde damit Dr. Frank Heinricht (50) nachfolgen, der den Edelmetall- und Technologiekonzern zum 1. Juni 2013 verlässt, um CEO der Schott AG zu werden. Rinnert gehört der Heraeus Geschäftsführung seit 2007 als CFO an. Über einen entsprechenden Personalvorschlag werde der Heraeus Aufsichtsrat bei seiner Sitzung am 5. März entscheiden, heißt es in einer Mitteilung. Mit Rinnert würde damit wieder ein Mitglied der Gesellschafterfamilie an der Spitze der Geschäftsführung stehen.

China Specialty Glass ernennt Jing He zum neuen Finanzvorstand

Der Aufsichtsrat der China Specialty Glass (CSG) AG hat Jing He zur neuen Finanzchefin ernannt. Sie hat die Position bereits zum 1. März angetreten und folgt damit dem bisherigen Finanzvorstand Michael Lee nach, der sein Amt „aus persönlichen Gründen niedergelegt hat“, wie die Unternehmensgruppe, die Spezialglas entwickelt, produziert und vertreibt, mitteilte. Lee war seit November 2010 für CSG tätig.

Die neue Finanzchefin He verfügt Unternehmensangaben zufolge „über langjährige Erfahrungen in diversen Führungspositionen im Finanzbereich“. Unter anderem sei sie vorher als Senior Tax Accountant bei Ernst & Young tätig gewesen. Sie werde ihr Amt bis zum 30. April 2015 ausüben.

Weitere Personalien

Der Chiphersteller Infineon hat den Vertrag von Finanzvorstand Dominik Asam für weitere fünf Jahre vorzeitig verlängert.

Finanzvorstand Enno Spillner wird neuer CEO des Biotechnologie-Unternehmens 4SC. Er folgt damit Ulrich Dauer nach, der sein Mandat als Vorstand und CEO zum 31. März 2013 niederlegt, wie das Unternehmen mitteilte. Spillner, der seit 2005 CFO des Biotechnologie-Unternehmens ist, übernimmt den CEO-Posten zum 1. April. Er werde künftig beide Positionen ausüben, heißt es.

Vilsa Brunnen ernennt André Albertin (33) zum neuen Leiter für Finanzen, Rechnungswesen und IT.

Pfleiderer Grajewo hat den seit 1. Januar amtierenden Pfleiderer-CFO Richard Mayer in den Aufsichtsrat berufen.

Der osteuropäische Finanzinvestor Penta forciert sein Deutschlandgeschäft. Die Tschechen haben den erfahrenen Private-Equity-Manager Thomas von Wernervon EQT abgeworben, um von München aus das deutsche Büro zu leiten. Von Werner ist ein bekannter Name in der deutschen PE-Szene.

Heiko Frank ist neuer Vorstand der M&A-Beratung IMAP.

sabine.paulus[at]finance-magazin.de

Sabine Paulus ist seit 2008 Redakteurin beim Fachmagazin FINANCE und der Online-Publikation DerTreasurer. Ihre Themenschwerpunkte sind Personal, Organisation, Karriere und Finanzierung. Sie ist M.A. und hat an der Universität Konstanz unter anderem das Hauptfach Deutsche Literatur studiert.