Newsletter

Abonnements

Delta Lloyd Deutschland: Heinz-Jürgen Roppertz wird neuer CFO

(sap) Heinz-Jürgen Roppertz (Foto) wird zum 1. Mai 2010 neuer Finanzvorstand von Delta Lloyd Deutschland. Der 52-Jährige beerbt Martin Heuvelmans, der das Unternehmen Ende Mai verlassen wird, um beim Mutterkonzern Delta Lloyd N.V. in Amsterdam eine neue Aufgabe zu übernehmen, wie die Wiesbadener Gesellschaft mitteilte. Den Wechsel von Heuvelsmans hatte Delta Lloyd Deutschland bereits Mitte April verkündet. Der 44-Jährige war seit Anfang 2007 CFO in der deutschen Niederlassung des Finanzdienstleisters Delta Lloyd. Lesen Sie hierzu auch: Neuer Finanzvorstand für Delta Lloyd.

 

Roppertz wird künftig die Bereiche Rechnungswesen, Aktuariat, Grundbesitz und Hypotheken verantworten. Er ist seit Oktober 2001 bei dem Finanzdienstleister tätig, zunächst als Leiter des Rechnungswesens, seit März 2010 zudem noch als Leiter des Aktuariats. Zuvor arbeitete er 15 Jahre bei der Gerling E&L Lebensversicherungs-AG, ehemals AXA Leben, wo er zuletzt Abteilungsleiter im Bereich Rechnungswesen war.

 

Quellen: Delta Lloyd Deutschland, FINANCE

 

Mehr Infos unter:

Delta Lloyd zieht sich aus deutschem Markt zurück

 

 

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter