Newsletter

Abonnements

Deutsche Bank verstärkt in Deutschland den Bereich Structured Trade & Export Finance

(sap) Die Deutsche Bank Global Transaction Banking Division hat Werner M. Schmidt (Foto) mit sofortiger Wirkung zum Managing Director und Head of Structured Trade & Export Finance Deutschland ernannt. Schmidt kommt von der UniCredit, wo er zuletzt als Leiter International Financial Institutions für die Region Osteuropa, Naher Osten und Afrika tätig war. Von Frankfurt aus wird Schmidt global an Klaus Michalak, Global Head of Structured Trade & Export Finance bei der Deutschen Bank, und regional an Kees Hoving, Regional Head of Trade Finance and Cash Management Corporates für Deutschland, berichten.

 

Quellen: Deutsche Bank, FINANCE

 

 

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022