Newsletter

Abonnements

Epigenomics-Chef verlässt überraschend das Unternehmen

(cow) Die Epigenomics AG hat das Ausscheiden des Vorstandsvorsitzenden und Gründers der Gesellschaft, Dr. Alexander Olek (Bild), bekannt gegeben. Unternehmensangaben zufolge haben sich beide Parteien in gegenseitigem Einvernehmen getrennt. Oleks Dienstvertrag ist mit Ablauf des 17. August 2006 geendet. Olek wird der Gesellschaft als Berater erhalten bleiben. Zu den näheren Gründen der plötzlichen Trennung machte das Unternehmen keinerlei Angaben. Im Zuge seines Ausscheidens soll Olek jedoch auch dem Aufsichtsrat nahe gelegt haben, die Verantwortung in andere Hände weiterzureichen. Olek selbst begründet seinen Abgang wie folgt: “Als Entrepreneur bin ich zu der Überzeugung gekommen, dass es Aufgaben gibt, die von einem erfahrenen Manager verlässlicher durchgeführt werden können – und die erfolgreiche Vermarktung unserer Produkte scheint mir eine solche Aufgabe zu sein.”

Über einen Nachfolger für Olek ist bislang nichts bekannt.

 

Quellen: Epigenomics, FINANCE

 

 

 

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter