Newsletter

Abonnements

EPPG-Verlagsgruppe ernennt Andre Weijde zum CFO

(sek) Mit Andre Weijde hat die European Professional Publishing Group (EPPG) nach einem Jahr wieder einen neuen Finanzvorstand. Weijdes Vorgänger Ferdinand von Wrede schied bereits im Winter 2010 aus der Verlagsgruppe aus. Der 46-jährige Weijde ist gelernter Wirtschaftsprüfer und ab sofort bei EPPG für die Bereiche Finanzen, Rechnungswesen und Controlling zuständig. Zuvor arbeitete er bei Deloitte und Reed Elsevier.

 

Quellen: Buchreport, FINANCE