Newsletter

Abonnements

Erste Group baut Vorstand der Banca Comerciala Romana um

(sap) Die Erste Group baut die Führung ihrer rumänischen Tochter Banca Comerciala Romana (BCR) massiv um: Tomas Spurny (46) wurde mit Wirkung zum 1. April 2012 zum neuen CEO bestellt. Er folgt Dominic Bruynseels (51) nach, dessen Mandat ausläuft und der den Konzern verlässt. Spurny war zuletzt CEO der CIB Bank Hungary, die zur italienischen Intesa Sanpoalo gehört.

Gleichzeitig hat das Institut auch einen neuen Finanzvorstand für die BCR berufen. Bernd Mittermair (43) übernimmt das Amt. Der 43-Jährige folgt Helmuth Hintringer (61) nach. Mittermair ist seit 1992 bei der Erste Group und wirkte seit 1999 „bei allen Übernahmen der Erste Group bei den Due-Diligence-Prozessen“ mit, wie es heißt. Hintringer kehrt einer Mitteilung zufolge nach einer mehr als vier Jahrzehnte dauernden Bankkarriere nach Wien zurück. Zusätzlich wurde der BCR-Vorstand um zwei auf sieben Mitglieder erweitert. Neu geschaffen wurde ein COO-Posten und ein Posten für Treasury, Capital Markets & Group Large Corporates. Treasury-Vorstand wurde der Rumäne Sergiu Manea (39).

 

Quellen: Wirtschaftsblatt, FINANCE

 

Lesen Sie hierzu auch:

Erste Bank übernimmt Tochter BCR komplett

 

 

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022