Newsletter

Abonnements

Erwin Faust wird neuer CFO bei Norddeutscher Affinerie

(mco) Erwin Faust wird zum 1. Oktober neuer Finanzvorstand bei der Norddeutschen Affinerie. Der 51-Jährige war zuletzt Finanzchef bei Novelis Europa, einem Teilkonzern der Novelis Inc., dem weltgrößten Hersteller von Aluminium-Walzerzeugnissen. Faust beendete 1985 sein Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Handelshochschule in St. Gallen (Schweiz) und arbeitet zunächst bei der Otto Wolf Industrie-Anlagen GmbH in Köln. Von 1989 bis 1995 war er im Volkswagen-Konzern tätig. Im Zuge der Übernahme von Skoda führte er in Prag den Aufbau eines modernen Controllings. Anschließend ging er als Leiter Konzern-Controlling und Entwicklung sowie kaufmännischer Leiter des Geschäftsbereiches Walzprodukte zur VAW Aluminium nach Bonn. Mit der Personalie Erwin Faust sei die Neustrukturierung der Konzernleitung unter Dr. Bernd Drouven abgeschlossen, der das Amt nach seinem Aufstieg zum CEO interimsweise geführt hatte, hieß es.

 

Quellen: NA, FINANCE

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022