Newsletter

Abonnements

Ex-Evotec-CFO Dirk Ehlers wird Vorsitzender bei Eppendorf

(akm) Neuer Vorstandsvorsitzender des Hamburger Laborzulieferers Eppendorf wird zum 1. Mai der ehemailige Evotek-CFODirk Ehlers. Nach mehr als 23 Jahren räumt der 68-jährige Klaus Fink den Chefsessel und wechselt nun in den Aufsichtsrat bei Eppendorf.

Ehlers war von 2001 bis 2007 Finanzvorstand bei Evotec. Bereits im vergangenen Oktober war der studierte Physiker nach Hamburg zurückgekehrt, um sich von seinem Vorgänger einarbeiten zu lassen. Zuvor war Ehlers für den Bereich Professional Diagnostics bei Roche verantwortlich.

Eppendorf beschäftigt weltweit rund 630 Beschäftigte. 2009 erwirtschafteten die Hamburger einen Umsatz von 433 Millionen Euro und machten dabei einen Gewinn von 48 Millionen Euro. Für das laufende Jahr erwartet Fink einen Umsatz von knapp unter einer halben Milliarde Euro. Die Mehrheit der Eppendorf-Anteile befindet sich immer noch in den Händen der Gründerfamilien Netheler und Hinz.

 

Quellen: transkript.de, FINANCE

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022