Newsletter

Abonnements

FINANCE-Exklusiv: Leveraged-Finance-Chef Gebauer verlässt Dresdner Kleinwort

(mih) Die Investmentbank Dresdner Kleinwort verliert den Leiter ihres Leveraged-Finance-Geschäfts, Kai Gebauer. Gebauer (Foto) und drei seiner Mitarbeiter haben die Kündigung eingereicht und werden die Bank zum frühestmöglichen Zeitraum verlassen. Nach FINANCE-Informationen werden Gebauer und seine Kollegen im Sommer eine neue Aufgabe im Leveraged-Finance-Umfeld antreten. Gebauer war erst im vergangenen Frühjahr als Nachfolger von Marcel Herter an die Spitze des Leveraged-Finance-Teams gerückt. Herter leitet seit dem vergangenen Sommer den Bereich “Debt Advisory” bei Lazard.

 

Quelle: FINANCE

Website | + posts

Michael Hedtstück ist Chefredakteur von FINANCE-Online und FINANCE-TV und verantwortet die Online-Aktivitäten des FINANCE-Magazins. Er ist zweifacher Träger des Deutschen Journalistenpreises.

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter