Newsletter

Abonnements

Genolier-CFO Beat Röthlisberger bleibt doch

(mco) GenolierCFOBeat Röthlisberger bleibt der Schweizer Spitalgruppe nun doch erhalten. Das teilte das Unternehmen im Anschluss an eine außerordentliche Generalversammlung mit. Der Finanzvorstand habe seinen Rücktritt zurückgenommen und werde interimsweise als CEO agieren, bis ein neuer Vorstandsvorsitzender benannt ist (dazu: CFO Röthlisberger verlässt Genolier Swiss Medical Network). Der Verwaltungsrat wurde neu besetzt.

 

Weiter seien im Verwaltungsrat fünf Komitees gegründet worden: Darunter ein Komitee für Compliance-Angelegenheiten oder auch je eines zu ethischen oder medizinischen Themen. Ausserdem wurde wie im Vorfeld angekündigt der für die Übergangsphase vorgesehene provisorischen Steuerungsausschuss bestehend aus Antoine Hubert, Sven Moos, Beat Röthlisberger und Hans-Reinhard Zerkowski eingesetzt.

 

Quellen: AWP, FINANCE

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022