27.01.06
CFO

Grenz übernimmt Finanzvorstand bei Hero Schwartau

(cow) Der Deutsche Dr. Thorsten Grenz (Bild) übernimmt bei der Hero Schwartau Gruppe aus Lenzburg (Schweiz) zum 17. März 2006 den Posten des Finanzvorstands. Der 47-Jährige tritt die Nachfolge des amtierenden CFOs Marco Gadola an, der Hero im Mai 2006 verlassen wird. Grenz berichtet direkt an CEO Stefan F. Heidenreich.

Vor seinem Eintritt bei Hero war Grenz unter anderem als Vorstandsvorsitzender der Büdelsdorfer Mobilcom AG tätig, bevor diese mit Freenet verschmolzen wurde. Er verließ das Unternehmen im vergangenen Oktober, nachdem Freenet-Chef Eckehard Spoerr den Vorstandsvorsitz des Gesamtunternehmen übertragen bekommen hatte.

 

Quellen: LPVnet, FINANCE