Newsletter

Abonnements

Großkreutz verlässt BNP Paribas in Richtung Credit Suisse

(cow) Der bisherige Geschäftsführer und Head of Institutional Asset Management der BNP Paribas Asset Management GmbH, Axel Großkreutz, hat die französische Bank verlassen. Der 52-Jährige wechselt Anfang 2007 zur Credit Suisse Deutschland und wird dort neuer Head of Asset Management in Deutschland. In seiner neuen Funktion soll er vom Standort Frankfurt aus vor allem für den weiteren Ausbau des Asset Managements verantwortlich zeichnen.

Seit dem 1. Dezember betreut Ilona Wachter bei der BNP Paribas Asset Management das Geschäft mit institutionellen Kunden. Die 40-Jährige wird die Geschäftsführung der Gesellschaft gemeinsam mit Josef Altmann (35) übernehmen.

 

Quellen: nuria-online, FINANCE

 

 

 

 

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter