Newsletter

Abonnements

Hardy Brennecke wird VW-US-CFO

iStock / Thinkstock / Getty Images

Von Wolfsburg in die USA: Hardy Brennecke wird neuer Finanzvorstand bei der Volkswagen-Tochter in den USA. Zusätzlich wird er stellvertretender Vorstandsvorsitzenden der US-Tochter. Brennecke übernimmt beide Ämter zum 1. August und wird direkt an Volkswagen Group America CEO und President Jonathan Browning berichten. Er folgt auf Michael Lohscheller, der neuer CFO bei Opel in Deutschland wird.

Zurzeit ist Brennecke als Assistent von Gruppen-CFO Hans Dieter Pötsch tätig. Er kam 2008 von Volkswagen Group Financial Services zur Konzernmutter und führte dort das Sales Controlling der Nutzfahrzeugtochter. Bei Volkswagen Group Financial Services war Brennecke seit 2000 tätig.

gerrit.appeldorn[at]finance-magazin.de