Newsletter

Abonnements

Heiko Büttner neuer kaufmännischer Geschäftsleiter bei S-Bahn

(jok) Heiko Büttner wird neuer kaufmännischer Geschäftsleiter der S-Bahn München. Er übernimmt den Geschäftbereich von Norber Klimt, der den Vorsitz der Regionalleitung von DB Regio Bayern übernimmt. Als kaufmännischer Geschäftleiter ist Büttner in Zukunft für die Bereiche Finanzen, Personal und Marketing der S-Bahn München verantwortlich. Bereits seit 2003 betreute der 39jährige Jurist den Personalbereich bei der DB Region Bayern. Diese Position wird er auch weiterhin in Personalunion wahrnehmen. Büttner kam 1996 zur Deutschen Bahn. Unter anderem leitete er die Abteilung Konzernarbeitsrecht der DB AG. Zusammen mit dem technischen Geschäftleiter; Michael Wuth, wird Heiko Büttner für das größte S-Bahn-System Deutschlands verantwortlich sein.

 

Quellen: Deutsche Bahn, FINANCE

 

 

 

 

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022