Newsletter

Abonnements

HypoVereinsbank will Kreditvergabe um ein Fünftel zurückfahren

(sap) Die HypoVereinsbank will in den kommenden Jahren ihre Bilanz und damit die Kreditvergabe um ein Fünftel zurückfahren. “Unser Ziel ist, die Risikoaktiva von derzeit gut 100 Milliarden Euro bis 2015 um 20 Milliarden Euro zu senken”, sagte HVB-Vorstandsmitglied Lutz Diederichs der Financial Times Deutschland (Freitagsausgabe). Die Ära der ständig steigenden Gewinne sei zu Ende, fügte er hinzu. “Wir planen auf der Basis des aktuellen historischen Höchststands für die nächsten Jahre ein stabiles Vorsteuerergebnis”. Lutz Diederichs (49) ist seit Oktober 2009 Mitglied des Vorstandes der UniCredit Bank AG (ehemals Bayerische Hypo- und Vereinsbank) und verantwortet dort das Corporate & Investment Banking.

 

Quellen: Reuters, FINANCE

 

Lesen Sie hierzu auch:

Großbank UniCredit droht bei Moody’s schlechtere Bonitätsnote

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022