Newsletter

Abonnements

Jan Schmidt-Brand wird CFO bei Wilex

Jan Schmidt-Brand folgt bei Wilex auf CFO Peter Llewellyn-Davies.
Wilex

Ab dem 1. September wird Jan Schmidt-Brand neuer Finanzvorstand beim Münchner Biopharma-Unternehmen Wilex. Er tritt die Nachfolge von Peter Llewellyn-Davies an. Dieser wird mit Ablauf seines Vertrags nach sechsjähriger Dienstzeit aus dem Vorstand ausscheiden, erklärte das Unternehmen. Llewellyn-Davies soll jedoch weiterhin als Berater für Wilex tätig sein.

Sein Nachfolger Schmidt-Brand ist promovierter Jurist und Geschäftsführer der Tochtergesellschaft Heidelberg Pharma GmbH. Von 1997 bis 2001 führte er die Geschäfte der österreichischen BASF-Tochter EBEWE Arzneimittel und war unter anderem zuständig für Finanzen und Controlling. Neben seiner künftigen Tätigkeit als Wilex-CFO ist Schmidt-Brand Vorstand der Biotechnologie-Industrie-Organisation Deutschland und dort Leiter der Arbeitsgruppe Finanzen und Steuern.

alina.bartscher[at]finance-magazin.de