Newsletter

Abonnements

Jürg Michel verstärkt Konzernführung bei Würth

Artikel anhören
Artikel zusammenfassen
LinkedIn
URL kopieren
E-Mail
Drucken

(chs) Der Stiftungsaufsichtsrat und der Beirat der Würth-Gruppe haben Jürg Michel (Foto), Wolfgang Rampmaier und Michael Kern mit Wirkung zum 1. Januar 2010 in die Konzernführung des Unternehmens berufen. Der 57-jährige Michel ist seit 1991 bei der Würth-Gruppe tätig und war seit 1993 Geschäftsführer der Würth Finance Group und seit 2001 in der Führungskonferenz für den Bereich Finanzen verantwortlich.

Die Konzernführung ist das oberste Entscheidungsgremium der Würth-Gruppe. Zu ihren Aufgaben gehören unter anderem die strategische Unternehmensplanung, die Auswahl von Führungskräften sowie die Steuerung der strategischen Geschäfts- und Funktionalbereiche. Ab 2010 wird das Gremium sieben Mitglieder haben.

 

Quellen: Würth, FINANCE