Newsletter

Abonnements

KfW: Fleischer und Leinberger müssen gehen

(mco) Die Überweisungspanne bei der KfW zeitigt personelle Konsequenzen: Detlef Leinberger und Peter Fleischer erhalten nach Informationen der dpa eine fristlose Kündigung. Über die Zukunft des beurlaubten Bereichsleiters hat der Vorstand noch nicht entschieden. Zuvor hatte die Sozietät Clifford Chance festgestellt, dass arbeitsrechtliche Konsequenzen möglich seien. McKinsey soll ein weiteres Gutachten zum Risikomanagement erstellen.

 

Quellen: dpa, FINANCE

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022