Newsletter

Abonnements

Kreise: Vize-CFO Schunk wird Geschäftsführer bei Holtzbrink Digital

Vize-CFOMarkus Schunk übernimmt Branchenkreisen zufolge die alleinige Geschäftsführung bei Holtzbrinck Digital. Schunk hat demnach seine Position als stellvertretender CFO der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck niedergelegt, um sich vollständig auf die Ausrichtung und Fokussierung des Unternehmens sowie der Steuerung der bestehenden Beteiligungen zu konzentrieren. Bisher hatte er die Geschäfte des Beteiligungsunternehmens gemeinsam mit Claas van Delden geführt, der zum April die Geschäftsführung von Holtzbrinck Digital abgibt und das Unternehmen verlässt.

Schunk ist seit 2004 für die Verlagsgruppe tätig, in der er verschiedene Positionen durchlaufen hat. 2004 war er als kaufmännischer Leiter für die Auslandsbeteiligungen verantwortlich. Im Jahr 2011 wurde Schunk Mitglied der Geschäftsführung von Holtzbrinck Digital. Seine Position als Prokurist des Verlagshauses Georg von Holtzbrinck wird er weiterhin ausführen.

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter