Newsletter

Abonnements

LBBW-CFO kündigt Rückzug an

(chs) Der 60-jährige Rudolf Zipf wird im kommenden Frühjahr auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand der Landesbank Baden-Württemberg ausscheiden und in den Ruhestand wechseln. Zipf war 20 Jahre lang Vorstandsmitglied der LBBW und dort zuletzt für die Bereiche Finanzen, Operations und IT verantwortlich. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.

 

„Der Aufsichtsrat dankt Herrn Zipf schon jetzt für sein erfolgreiches Wirken zum Wohle der Bank“, sagte Hans Wagener, Vorsitzender des Aufsichtsrats der LBBW. Hans-Jörg Vetter, Vorstandsvorsitzender der LBBW, sagte: „Wir bedauern es sehr, einen geschätzten Kollegen mit umfassenden Fachkenntnissen und großer Erfahrung zu verlieren“.

 

Quellen: LBBW, FINANCE