Newsletter

Abonnements

Media-Saturn nach ­Abgang von Hagemann ohne CFO

Offiziell hieß es in üblicher Sprachregelung, Hagemann wolle sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen. Hintergrund der Entscheidung dürfte aber sein, dass Hagemann mit seinem Abgang die Konsequenz aus den andauernden Auseinandersetzungen zwischen den Media-Saturn-Gesellschaftern zieht. Zwischen dem Mehrheitseigner Metro und den Altgesellschaftern war es zuletzt immer wieder zu Machtkämpfen gekommen. Zuletzt hatte Metro vor dem Landgericht Ingolstadt jedoch eine Niederlage im Streit mit den Miteigentümern Erich Kellerhals und Leopold Stiefel hinnehmen müssen. Wer Hagemanns Aufgaben übernimmt, ist noch nicht bekannt.

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter