Newsletter

Abonnements

Meteomedia-CFO Norbert Steffen geht Ende Oktober

(akm) Finanzchef Norbert Steffen verlässt den Wetterdienstleister Meteomedia zum Ende Oktober. Laut der Zeitung Der Sonntag ist auch der Job von Geschäftsleitungsmitglied Alexander Lehmann gefährdet. Der Leiter Meteorologie und Vertrieb habe an der Pressekonferenz von Meteomedia vom Freitag gefehlt, so der Pressebericht. Zudem sei offen, ob Jörg Kachelmann die Zusammenarbeit mit der PR-Agentur Farner weiterführe. Verwaltungsrat Martin Kurer wolle sich vermehrt selbst um die Pressearbeit kümmern. Bereits abgelöst wurde Verwaltungsrat Dietmar Gamp.

 

Quellen: werbewoche.ch, FINANCE

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022