Newsletter

Abonnements

Morgan Stanley beruft M&A-Chef Tschöke in den Vorstand

(elb) Der Aufsichtsrat der Morgan Stanley Bank AG hat Kai Tschöke mit Wirkung vom 1. Januar 2011 in den Vorstand berufen. Der 43-jährige Tschöke ist seit siebzehn Jahren bei Morgan Stanley tätig und ist dort mittlerweile für das Merger & Acquisitions-Geschäft in Deutschland und Österreich zuständig. Kai Tschöke ergänzt den bisherigen Vorstand.

 

Quellen: Reuters, FINANCE