Newsletter

Abonnements

Personalien: Scoach, Zooplus, Swissphone

iStock / Thinkstock / Getty Images

Marco Steeg wechselt zur Deutschen Börse – Simone Kahnt-Eckner wird neue CFO von Scoach Schweiz und Scoach Europa

Die Handelsplattform für strukturierte Produkte Scoach hat einen Wechsel im Vorstand bekannt gegeben. Marco Steeg (39) kehrt nach drei Jahren zurück zur Deutschen Börse und wird dort ab 1. November 2012 die Abteilung Controlling & Billing übernehmen. Neuer CFO und COO von Scoach Schweiz und Scoach Europa wird zum gleichen Zeitpunkt Simone Kahnt-Eckner. Die 46-Jährige gehört seit 1989 der Gruppe Deutsche Börse an. Sie arbeitet seit 2000 im Kassamarkt Xetra des Frankfurter Handelsplatzes und verantwortet seit 2007 das Geschäft mit sämtlichen Börsen, die Xetra als Handelsplattform nutzen, sowie Beteiligungen des Kassamarktes.

Zooplus muss sich Ende 2013 einen neuen Finanzchef suchen

Florian Seubert, Finanzvorstand von Zooplus, verlässt das Unternehmen nach mehr als 13 Jahren Vorstandstätigkeit. Der 38-Jährige wird seinen Vertrag, der Ende Dezember 2013 ausläuft, nicht verlängern. Stattdessen will er nach Angaben von Zooplus ab 2014 eigene unternehmerische Wege gehen.

Seubert ist seit 1999 im Zooplus-Vorstand tätig. Er verantwortet die Bereiche Finanzen und Rechnungslegung, Controlling, Investor Relations, Recht sowie Personal und Verwaltung. Nach seinem Studium in Oxford arbeitete Seubert zunächst für JP Morgan im Bereich Financial Markets. Danach beteiligte er sich an der Gründung von Zooplus. Der Onlinehändler für Heimtierprodukte entwickelte sich unter Seubert Finanzführung vom Start-up zum SDAX-Unternehmen.

Jörg Haase wird Finanzchef bei Swissphone

Die Swissphone Gruppe bekommt einen neuen Finanzchef. Jörg Haase übernimmt den CFO-Posten von Robert Schumacher, der in den Verwaltungsrat von Swissphone wechselt. Vor seinem Wechsel zu dem Hersteller von Telekom-Lösungen für die Industrie und den Blaulichtbereich war Haase als Group CFO bei Axpo Informatik in Baden tätig. Davor hat er bei Alstom Power als Finanzleiter gearbeitet, bei Siemens hatte er in England, Deutschland und der Schweiz ebenfalls verschiedene Finanzfunktionen inne.

Telekom Austria: Bostjan Zaversek neuer CFO bei slowenischer Tochter Si.mobil

Mitte Oktober übernimmt der langjährige Si.mobil-Manager Bostjan Zaversek die Position des Finanzvorstands bei Sloweniens zweitgrößtem Mobilfunkanbieter. Zum 15. Oktober wird Zaversek den bisherigen CFO Milan Zaletel, der zur bulgarischen Mobiltel wechselt, ablösen. Zaversek arbeitete bereits als Student bei Si.mobil im Bereich Accounting. 2001 wechselte er ins Controlling, drei Jahre später wurde er zum Leiter Fraud & Collection ernannt. Seit 2012 zeichnete Zaversek als Sales Director verantwortlich.

Madeleine beruft kaufmännischen Geschäftsführer

Der Spezialversender Madeleine aus Zirndorf holt für den Geschäftsführer Alexander Weih kaufmännische Unterstützung. Volker Valk wird künftig als Geschäftsführer den kaufmännischen Bereich Finanzen (einschließlich Controlling und Rechnungswesen) sowie die Bereiche Operations, IT und Personal verantworten. Er war bislang kaufmännischer Leiter des Versandhandelsunternehmens, das zur TriStyle Mode Holding gehört, tätig.

Am 1. Oktober ist Weih zum Vorsitzenden der Geschäftsführung bei der Madeleine Mode GmbH aufgestiegen. Der 42-Jährige verantwortet weiter die Bereiche Marketing, Vertrieb und Einkauf.

Nicolas Reinhart wird Finanzchef von Apcoa Parking

Apcoa Parking hat Nicolas Reinhart zum CFO berufen. Zuvor hatte CEO Ralf Bender das Finanzressort in Personalunion mit verantwortet. Bender war seit November 2010 CFO von Apcoa und übernahm im Mai des vergangenen Jahres zusätzlich die Funktion als CEO.

Reinhart stieß schon im Dezember 2011 zu Apcoa, wo er zunächst als Director of Group Controlling tätig war. Zuvor arbeitete er bereits in verschiedenen Positionen im Finanzbereich von Philips, zuletzt als CFO Consumer Lighting EMEA. Des Weiteren war er bereits Prozessmanager bei IMG Brokers und strategischer Controller bei KLM Royal Dutch Airlines. Überdies sammelte Reinhart Erfahrungen als Finanzberater für verschiedene Unternehmen sowie als Lehrer für Mathematik und technisches Zeichnen in Österreich.

Weitere CFO-Meldungen

Die Deutsche Telekom fusioniert T-Mobile USA mit dem börsennotierten US-Provider MetroPCS. John Legere, derzeit Präsident und CEO von T-Mobile USA, wird auch als Präsident und CEO der neuen Gesellschaft fungieren. J. Braxton Carter, derzeit CFO und Vice Chairman bei MetroPCS, wird das Finanzressort übernehmen. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der MetroPCS-Anteilseigner, der amerikanischen Aufsichtsbehörden sowie der sonstigen üblichen Closing-Bedingungen. Das Closing der Transaktion wird für das erste Halbjahr 2013 erwartet.

Der österreichische Personaldienstleister Trenkwalder hat einen neuen Finanzchef berufen. Markus Richter ist ab sofort neuer Finanzvorstand. Der 50-jährige Diplomkaufmann kommt von der ÖBB-Holding, wo er in den vergangenen drei Jahren die Konzernfinanzen leitete . Davor war er beim Verbund, beim Feuerfestkonzern RHI und der VIAG in München in diversen Managementpositionen tätig.

sabine.paulus[at]finance-magazin.de

sabine.paulus@finance-magazin.de | + posts

Sabine Paulus ist seit 2008 Redakteurin beim Fachmagazin FINANCE und der Online-Publikation DerTreasurer. Ihre Themenschwerpunkte sind Personal, Organisation, Karriere und Finanzierung. Sie ist M.A. und hat an der Universität Konstanz unter anderem das Hauptfach Deutsche Literatur studiert.