Newsletter

Abonnements

Roland Zeh ist neuer Finanzvorstand der Gesundheitswelt Chiemgau

(akm) Der Aufsichtsrat der Gesundheitswelt Chiemgau hat Roland Zeh (Foto) mit Wirkung vom 1. August zum neuen Finanzvorstand bestellt. In dieser Position soll der 42-Jährige den bisherigen Alleinvorstand Dietolf Hämel unterstützen und die Bereiche Finanzen, Controlling, Personal, Marketing, Einkauf und IT verantworten. Diplomkaufmann Zeh war zuletzt als Projektleiter für den Finanzvorstand und Direktor Konzernstrategie der Thomas Cook Group in London tätig.

Zur Gesundheitswelt Chiemgau gehören derzeit die Klinik St. Irmingard in Prien am Chiemsee, die Simssee Klinik in Bad Endorf, das Ambulante Rehazentrum Rosenheim, die Chiemgau Thermen und das Thermenhotel Ströbinger Hof als 100-prozentige Tochterunternehmen.

 

Quellen: Gesundheitswelt Chiemgau, FINANCE

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022